New Swiss Cuisine ist eine gemeinsame Initiative von Valser und marmite, die 2015 lanciert wurde. Ziel ist es, mit verschiedenen Mitteln das kulinarische Image der Schweiz zu stärken und es mit Überzeugung nach aussen zu tragen. Dazu gehört neben der Förderung von grossen Kochtalenten auch das Aufspüren von kreativen, mutigen und leidenschaftlichen Produzentinnen und Produzenten, die in jeder Ausgabe der Zeitschrift marmite vorgestellt werden.

In Kooperation mit:

Logo BergweltenLogo marmite

Valser Map

New Swiss Cuisine Entdecke die Neue Schweizer Küche

Valser inspiriert Köche und Produzenten in allen Regionen, die neue, echte, frische, einzigartige Schweiz zu entdecken. Unterstützt von Valser interpretieren die grössten Schweizer Kochtalente unsere Traditionen modern und raffiniert und überraschen mit völlig neuen Kreationen.
Karte Schweiz
Valser Map

New Swiss Cuisine Charta zur Neuen Schweizer Küche

Wahrgenommene Verantwortung

Wir respektieren und fördern Produzenten, die Qualität und die Geschichte ihrer Produkte.
Wir gewichten die Saison höher als die Nachfrage.
Wir sind uns unserer gegenseitigen Abhängigkeiten bewusst und fördern die Zusammenarbeit.  

Wir sind uns unserer sozio-kulturellen Aufgabe bewusst.
Wir handeln nachhaltig und nehmen Bezug auf Mensch und Ort. Wir fördern genussvolle Ernährung und einen vernünftigen Konsum. Wir respektieren das Tierwohl.
Wir halten Transportwege kurz.
Wir respektieren unsere Umwelt.
Wir nehmen Rücksicht auf die Ressourcen der Natur.
Wir geben und nehmen uns Zeit.
Wir deklarieren unser Angebot transparent.
Wir wollen im Besonderen den alpinen Lebensraum erhalten, indem möglichst viel Wertschöpfung in der Region bleibt. 

  1. Förderung von Geschmack und Herkunft
  2. Bewahrung des Handwerkes
  3. Suche nach Inspiration
  4. Wahrgenommene Verantwortung
  5. Repräsentation der Identität
  6. Ehrlichkeit durch Authentizität