Die Cookie-Richtlinien von Valser

LETZTE ÜBERARBEITUNG: 04.02.2019

In diesen Cookie-Richtlinien von Valser (die „Cookie-Richtlinien“) werden die verschiedenen Arten von Cookies beschrieben, die im Zusammenhang mit dieser Website, die sich unter Kontrolle von Valser Mineralquellen GmbH, Camp 519, 7132 Vals, befindet (nachstehend „Valser“) und von der du auf diese Cookie-Richtlinien zugreifst (die „Website“), benutzt werden. Valser legt Mittel und Zwecke der hier beschriebenen Verarbeitung personenbezogener Daten fest und  hat als Verantwortlicher und Inhaber der Datensammlung im Sinne des Bundesgesetzes über den Datenschutz die Coca-Cola Services NV, eine Gesellschaft mit Sitz in Chaussée de Mons 1424, 1070 Brüssel, Belgien, welche wie Valser zur Coca-Cola Gruppe gehört, bestimmt (nachstehend "Coca-Cola" bzw. "wir").

Je nach aufgerufener Website gelten zusätzlich und als Ergänzung zu diesen Cookie-Richtlinien unsere Datenschutzhinweise.

Du kannst wählen, ob du der Verwendung von Cookies zustimmen willst oder nicht, bevor du diese Seite betrittst. Diese Cookie-Richtlinien erlauben dir, für jede einzelne Cookie-Kategorie (mit Ausnahme zwingend notwendiger Cookies, die nur abgelehnt werden können) die Erteilung oder Verweigerung deiner Einwilligung.

Wenn du Fragen zu diesen Cookie-Richtlinien hast, wende dich bitte per E-Mail an uns unter info@valser.ch oder schreib uns an

Coca-Cola Schweiz GmbHStationsstrasse 338306 Brüttisellen


1. WAS IST EIN COOKIE?

· Cookies sind ein Standardmerkmal von Websites und ermöglichen uns, kleine Datenpakete mit Informationen zu deinem Besuch unserer Website auf deinem Computer zu speichern. Cookies werden allgemein dazu benutzt, um die Funktionsfähigkeit von Websites zu gewährleisten oder zu verbessern, indem sie dich wiedererkennen und sich Informationen merken können, die deine Nutzung der Website für dich komfortabler machen (z. B. indem sie sich deine präferierten Einstellungen merken). Cookies helfen uns auch dabei zu verstehen, welche Teile der Website nützlich sind und wo Verbesserungsbedarf ist. Sie helfen uns dabei, dein Nutzungsverhalten zu verfolgen, um zielgerichtete Werbung bereitstellen zu können.   

· First-Party-Cookies und Third-Party-Cookies

Cookies werden heruntergeladen, wenn dein Browser zum ersten Mal die Website aufruft. Wenn du das nächste Mal vom gleichen Endgerät aus die Website aufrufst, wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Website, die es erzeugt hat (First-Party-Cookie) oder zu einer anderen Website, zu der es gehört (Third-Party-Cookie) zurückgeschickt.

Diese Drittanbieter setzen jedes Mal Cookies, wenn du auf ihren Seiten eingeloggt bist und unsere Website besuchst. Wir haben keinen Einfluss auf die Cookie-Einstellungen dieser Websites. Besuch bitte die Websites dieser Drittanbieter um weitere Informationen zu erhalten, wie Cookies von diesen Anbietern verwendet werden.  

First-Party- und Third-Party-Cookies ermöglichen der Website zu erkennen, ob du die Website mit diesem Browser bereits besucht hast. In vielen Fällen wird dann angepasster Inhalt angezeigt.

Wenn du der Verwendung aller Arten von Cookies widersprichst, werden weder First-Party-Cookies noch Third-Party-Cookies eingesetzt. Es wird nicht zwischen diesen Arten von Cookies differenziert.

· Dauerhafte Cookies und Session-Cookies

Je nach Lebensdauer kann zwischen „dauerhaften Cookies“ und „Session-Cookies“ unterschieden werden.

Ein dauerhaftes Cookie ist ein Cookie, das auf deinem Computer gespeichert wird, bis es verfällt oder gelöscht wird.  

Ein Session-Cookie dagegen wird gelöscht, wenn du den Browser schließt.

Abgesehen von der unten beschriebenen Annahme von Cookies beim Besuch unserer Website, hast du bei den meisten Browsern die Möglichkeit, in den Einstellungen festzulegen, ob Cookies akzeptiert werden. Weitere Details, siehe Punkt 2 dieser Richtlinie.

2. WIE KANN ICH COOKIES VERWALTEN?  

· Der Verwendung von Cookies widersprechen

Du kannst wählen, ob du der Verwendung von Cookies zustimmst. Wenn du der Verwendung von Cookies zustimmst, stehen dir beim Besuch unserer Website alle Funktionen ohne Einschränkungen zur Verfügung. Wenn du der Verwendung von zwingend notwendigen Cookies widersprichst, können Nutzererlebnis und Nutzbarkeit beeinträchtigt sein. Durch die Ablehnung von anderen Cookies werden Nutzererlebnis und die Funktionalität der Website vermutlich nicht beeinträchtigt.

Wenn du alle Cookies ablehnst, werden First-Party-Cookies und Third-Party-Cookies deaktiviert. Darüber hinaus werden First-Party-Cookies gelöscht. Cookies von Drittanbietern können von uns nicht gelöscht werden. Cookies von Drittanbietern müssen deshalb von dir gelöscht werden. Das kann über die Browser-Einstellungen gemacht werden.

· Cookies via Browser deaktivieren oder löschen

Alternativ oder ergänzend kannst du die Cookie-Einstellungen in deinem Browser ändern. Im Browser hast du die Möglichkeit, an den Cookie-Einstellungen Änderungen vorzunehmen. Diese Browser-Einstellungen für Cookies findet man typischerweise im Untermenü „Internetoptionen“, „Werkzeuge“ oder „Einstellungen“ deines Internetbrowsers.  Du kannst auch im Hilfe-Menü deines Browsers nachschauen. Die Vorgehensweise bei der Deaktivierung von Cookies kann je nach Browser verschieden sein.

Weitere Informationen zu den browserbezogenen Einstellungen findest du unter folgenden Links:

Cookie-Einstellungen im Internet Explorer

Cookie-Einstellungen in Firefox

Cookie-Einstellungen in Chrome

Cookie-Einstellungen in Safari

 Was die Browser-Einstellungen für das Löschen vorhandener Cookies anbelangt, gelten die gleichen Prinzipien wie für die Deaktivierung von neuen Cookies über die Browser-Einstellungen. Beachte bitte die entsprechende Anleitung zu den Einstellungen deines Browsers, wie oben dargelegt.

Es sind Online-Tools verfügbar, mit denen alle Cookies, die von dir besuchte Websites hinterlassen haben, beseitigt werden können, z. B. www.allaboutcookies.org.

Wenn du diese Website von verschiedenen Computern aus aufrufst, musst du die Änderungen bei jedem Gerät wiederholen.  

3. WELCHE ARTEN VON COOKIES VERWENDEN WIR?

Auf dieser Website können verschiedene Arten von Cookies zum Einsatz kommen: Zwingend notwendige Cookies, Performance-Cookies, funktionsbezogene Cookies, Targeting-Cookies und Social-Media-Cookies.

- Zwingend notwendige Cookies:  Zwingend notwendige Cookies sind für das Funktionieren dieser Website unerlässlich und sorgen unter anderem dafür, dass eine an die Bandbreite deiner Internetverbindung angepasste Version dieser Website angezeigt wird, wenn du bestimmte Dienste und Funktionen dieser Website nutzt.  Daneben sorgen diese Cookies dafür, dass der Wechsel von http zu https klappt, wenn du die Seiten wechselst. Außerdem wird mit diesen Cookies die von dir getroffene Wahl bezüglich der Verwendung von Cookies gespeichert.

Zu den zwingend notwendigen Cookies zählen insbesondere:

1. Cookies, die ausschließlich zur Durchführung der Kommunikation über Internet verwendet werden, sowie

2. Cookies, die von uns zwingend benötigt werden, um von dir explizit angeforderte Dienste und Leistungen bereitstellen zu können (d. h. wenn diese Cookies deaktiviert sind, können von dir ausdrücklich angeforderte Dienste und Leistungen nicht mehr bereitgestellt werden).

Die Nutzung von zwingend notwendigen Cookies für oben beschriebene Zwecke basiert auf unserem berechtigten Interesse, technisch einwandfreie Funktion, Zugang und Anwendbarkeit der Website zu gewährleisten und um die Dienste bereitstellen zu können, die von dir explizit angefordert wurden.  

- Performance-Cookies: Diese Cookies werden dazu genutzt, um uns mit statistischen Daten zur Performance unserer Website zu versorgen (z. B. um Seitenaufrufe und Traffic-Sources zu zählen).  

 - Funktionsbezogene Cookies Diese Cookies ermöglichen der Website, die von dir gewählten Optionen merken zu können und erweiterte und persönlichere Funktionen bereitstellen zu können.  Zu dieser Kategorie können auch Cookies von Drittanbietern gehören.

- Targeting-Cookies.  Targeting-Cookies werden gesetzt, um auf der Website, auf deinen Interessen basierend, gezielte Werbeanzeigen einblenden zu können oder um unsere Werbung zu verwalten.  Mit diesen Cookies werden Informationen über deine Aktivitäten auf dieser Website und anderen Website erfasst, um auf dich zugeschnittene Werbung anzeigen zu können.

- Social-Media-Cookies:  Mit Social-Media-Cookies werden Daten über die Nutzung sozialer Medien erfasst, um dein Profil zu erstellen.

Weiter unten sind die unterschiedlichen Arten von Cookies aufgelistet, die von uns und Dritten auf dieser Website eingesetzt werden, zusammen mit Informationen zur Speicherfrist (d. h. wie lang der jeweilige Cookie auf deinem Gerät verbleibt), der Quelle (d. h. 1st-Party- oder 3rd-Party-Cookies) und zur eventuellen Übertragung von Daten in Länder außerhalb der EU.   

4. AKTUALISIERUNG DIESER COOKIE-RICHTLINIEN

Du kannst herausfinden, wann diese Datenschutzerklärung zuletzt geändert wurde, indem Du oben auf dieser Seite unter „ZULETZT ÜBERARBEITET“ das Datum überprüfst.
Alle geplanten Änderungen dieser Datenschutzrichtlinien werden dir rechtzeitig vor Inkrafttreten der Änderungen mitgeteilt.


Datenschutzerklärung für personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit dieser Webseite verarbeitet werden

LETZTE ÜBERARBEITUNG: 04.02.2019


1. Allgemeine Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung (die „Datenschutzerklärung“) beinhaltet unsere Richtlinie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir über diese Webseite (die „Website“) erfassen.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich unmittelbar oder mittelbar auf Sie als Einzelperson beziehen („Personenbezogene Daten“).

a. Coca-Cola Services NV, eine Gesellschaft mit Sitz in Chaussée de Mons 1424, 1070 Brüssel, Belgien, ist der Verantwortliche und der Inhaber der Datensammlung (im Sinne des Bundesgesetzes über den Datenschutz, nachfolgend „DSG“ genannt) und ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den Seiten von Valser („wir“, „uns“ und „unser“ genannt).

b. Sie haben die Möglichkeit, diese Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen, indem Sie auf den Link mit der Bezeichnung „Datenschutzerklärung“ im unteren Bereich der einzelnen Webseiten, auf der Social Media-Seite und auf der Seite, auf der Sie die App herunterladen können, klicken. Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

c. Sie können auf unseren Seiten navigieren, viele tolle Dinge kennenlernen, wenn Sie auf den Seiten sind und Inhalte mit anderen teilen und an Aktionen teilnehmen. Um zu erfahren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wenn Sie sich für ein Konto anmelden, beziehen Sie sich bitte auf diese Datenschutzerklärung. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für alle Benutzer unserer Seiten, unabhängig davon, ob diese angemeldet sind oder nicht.

2. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir über Sie?

a. Die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erfassen und verarbeiten

Wir erfassen und verarbeiten die folgenden Informationen über Sie:

· Name;

· Vorname;

· Geschlecht;

· Geburtsdatum;

· Postanschrift;

· Telefonnummer (einschließlich Privat- und Handy-Nummern);

· E-Mail-Adresse;

· Öffentliches Social Media-Profil: Name, Handles, Fotos, „Likes“ („Gefällt mir“), Standort, sonstige öffentliche Profilangaben;

· Nutzererstellte Inhalte in den Social Media: Fotos, Texte, Videos, Symbole, Hashtags, Aufnahmen, die Sie in den Social Media teilen;

· Standortinformationen;

· IP-Adresse

· Informationen zu Deinem Gerät (z. B. Bildschirmgröße)

· Server Log File-Informationen;

· Personenbezogene Aktivitätsdaten (z. B. Daten und Zeiten der Aktivität auf den relevanten Seiten, Häufigkeit der Besuche auf einer Website, Links, die angeklickt werden).

b. Wir bitten Sie, uns keine Sensiblen Informationen auf den Seiten oder über sie oder sonst wie zu übermitteln oder offenzulegen.

„Sensible Informationen“ sind personenbezogene Daten, die sich auf sensible Aspekte beziehen, wie etwa:

· rassische oder ethnische Herkunft,

· politische Meinungen,

· religiöse oder weltanschauliche Überzeugungen,

· Gesundheit oder Gesundheitszustand,

· krimineller Hintergrund,

· Gewerkschaftsmitgliedschaft,

· sexuelle Orientierung.

3. Wie erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten wie folgt:

· Über die Seiten: Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten über die Seiten.

· Offline: Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten offline, wenn Sie z. B. unseren Kundendienst kontaktieren.

· Verwendung von Cookies: Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie auf den Seiten navigieren, durch Einsatz von Cookies. Unsere Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über Cookies unterliegt der Cookie-Richtlinie, die Sie sorgfältig lesen sollten. Sie können Cookies annehmen oder ablehnen (mit Ausnahme von Notwendigen Cookies gemäß der Cookie-Richtlinie), indem Sie die relevanten Kästchen im hier verfügbaren Preference Center aktivieren oder deaktivieren.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über die Seiten zur Verfügung stellen, werden mit personenbezogenen Daten und anderen Informationen, die Sie uns (online oder offline) bereitstellen oder die wir sonst wie online oder offline erhalten, verbunden.

4. Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

a. Beantwortung Ihrer Anfragen / Administrative Interaktionen

· Um Ihre Anfragen, Fragen und Kommentare zu bearbeiten und Ihre Wünsche zu erfüllen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Unser berechtigtes und überwiegendes Interesse an der Bearbeitung Ihrer Anfragen.

· Um Ihnen administrative Informationen zukommen zu lassen, wie etwa Informationen in Bezug auf die Seiten, Änderungen in Bezug auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Unser berechtigtes und überwiegendes Interesse, Sie in Bezug auf die Weiterentwicklung unserer Seiten, die Änderungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Änderungen dieser Datenschutzerklärung rechtzeitig zu unterrichten.

b. Datenanalysen zur Ableitung von Trends und zur Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen von Valser

Deine personenbezogenen Daten werden von uns in einer aggregierten Form erfasst, um Deine Interaktion mit der Webseite (z. B. wie, wann und auf welchem Gerät Du unsere Webseite nutzt) und mit unseren Marketingmitteilungen (z. B. ob Du sie öffnest oder nicht, auf welche Links Du klickst) zu messen, und um aus dieser Analyse allgemeine Verbrauchstrends und -muster abzuleiten. Diese Analyse hilft uns die Nutzer der Webseite besser kennenzulernen und unsere Webseite an die identifizierten Vorlieben der Benutzer anzupassen. Sie hilft uns grundsätzlich, die Produkte und Dienstleistungen von Valser an die allgemeinen Vorlieben der Benutzer anzupassen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: unser überwiegendes und berechtigtes Interesse, Dir diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln.

c. Wettbewerbe, Preisverlosungen, Umfragen und andere Sonderangebote/-aktionen

Wir werden über die Website Wettbewerbe, Preisverlosungen, Umfragen und ähnliche Sonderangebote/-aktionen anbieten, für die eine Online-Registrierung (inklusive Deiner E-Mail-Adresse) erforderlich sein kann. Wenn Du Dich für einen Wettbewerb, ein Gewinnspiel, eine Umfrage oder ein anderes Sonderangebot/eine andere Sonderaktion registrierst oder etwas gewinnst, fragen wir Dich nach bestimmten persönlichen Angaben, um das Event bis zum Ende zu führen und Dich darüber informieren können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: die Erfüllung des im Zuge der Teilnahme an Wettbewerben, Preisverlosungen, Umfragen und anderen Sonderangeboten/-aktionen zustande gekommenen Vertrages, der auf den Geschäftsbedingungen der jeweiligen Werbeaktion basiert.

Lies die allgemeinen Geschäftsbedingungen (einschließlich etwaiger spezieller Datenschutzbestimmungen) aller Wettbewerbe, Preisverlosungen, Umfragen oder sonstiger Sonderangebote/-aktionen, an denen Du über die Website teilnimmst, sorgfältig durch, da diese über die Verwendung Deiner personenbezogenen Daten durch uns oder einen Sponsor weitere andere wichtige Informationen beinhalten können.

Sollten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen und Bestimmungen in Bezug auf Deine personenbezogenen Daten mit den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten nicht übereinstimmen, so haben die ersteren Bestimmungen Vorrang.

e. IT-Administration

· Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Serverprobleme zu erkennen, die Seiten zu verwalten und sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Unser berechtigtes und überwiegendes Interesse an der Verwaltung unserer IT-Systeme und Netzwerke, um deren ordnungsgemäße Funktionen sicherzustellen.

f. Transaktionen

Falls Sie eine Transaktion über die Seiten vornehmen, wie etwa den Kauf von Merchandise von Valser und verbundenen Marken, erfassen wir die Zahlungsdaten, die Sie für diese Transaktion bereitstellen, zusammen mit sonstigen personenbezogenen Daten, wie etwa der Anschrift, an die die Produkte, die Sie erworben haben, zu versenden sind. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um die Transaktion und Ihren Kauf abzuwickeln.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Abschluss von Transaktionen basiert auf der Durchführung Ihres Kaufvertrags.

g. Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen

· Um unsere gesetzlichen Verpflichtungen, Rechtsverfahren oder Verfügungen von Regierungsbehörden einzuhalten, wozu verbindliche Verfügungen von Regierungsbehörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören können, wenn wir gesetzlich verpflichtet sind, dies zu tun und wenn die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten unbedingt erforderlich ist, um diese Verpflichtungen, Rechtsverfahren oder Verfügungen einzuhalten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen.

g. Rechtmäßige Wahrung unserer Interessen

· Um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen ordnungsgemäß durchzusetzen, um unsere Aktivitäten oder diejenigen unserer Konzerngesellschaften zu schützen, um unsere Rechte, den Schutz der Privatsphäre, die Sicherheit oder das Eigentum und/oder das unserer Konzerngesellschaften zu schützen und um uns in die Lage zu versetzen, verfügbare Rechtsmittel einzusetzen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Wahrung unserer berechtigten und überwiegenden Interessen, um unser Unternehmen zu schützen.

h. Unternehmensaktivitäten / Fusionen und Akquisitionen

· Um eine Umstrukturierung, Fusion, Veräußerung, ein Joint Venture, eine Abtretung, Übertragung oder sonstige Verfügung über alle oder einen Teil unserer Geschäftsaktivitäten, Vermögenswerte oder Aktien (einschließlich in Verbindung mit Insolvenz- oder ähnlichen Verfahren) vorzunehmen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung: Unsere berechtigten und überwiegenden Interessen, unsere Unternehmensstrategie umzusetzen.

5. Welches Profiling nehmen wir vor?

a. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um automatisch ein Scoring und Profiling mit Hilfe von Google UID vorzunehmen. Dieses Scoring und Profiling wird durchgeführt, um die folgenden Zwecke zu erreichen, die in Teil 4 der Datenschutzerklärung beschrieben werden: (i) Datenanalyse in Bezug auf Ihre Aktivität auf den Seiten und (ii) Datenanalyse unter Nutzung Ihres öffentlichen Social Media-Profils und geteilter Inhalte.

b. Dieses Profiling hat keine rechtlichen Auswirkungen für Sie und wirkt sich auch nicht auf Ihr Erlebnis auf den Seiten aus. Es erfolgt keine Überwachung oder Nachverfolgung Ihres individuellen Verhaltens, Ihrer Aktivitäten oder Bewegungen, auf welche Art auch immer. Es wird lediglich verwendet, damit wir die Vorlieben und Verhaltensweisen der Benutzer unserer Seiten im Allgemeinen kennenlernen und ausgehend von dieser Analyse die Seiten, die Valser-Produkte und die Valser-Serviceleistungen verbessern können.

6. Wem werden Ihre personenbezogenen Daten offengelegt?

Ihre personenbezogenen Daten werden den folgenden Empfängern offengelegt:

a. Valser Mineralquellen GmbH, Camp 519, 7132 Vals, Schweiz

b. Coca-Cola Schweiz GmbH, Brüttisellen

c. Voice Kienast, Zürich ein Unternehmen, das uns im Management unserer Services hilft.

d. Coca-Cola  HBC Schweiz AG, Brüttisellen, ein Unternehmen, das uns im Management unserer Services hilft.

e. [Kju:] digital solutions, Wien, Österreich, ein Unternehmen, das uns im Management unserer Services hilft.

f. Adobe Managed Services, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

g. APIGEE Edge-Plattform, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

h. Amazon Web Services (AWS) EC2, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

i. CI&T, Hosting unserer IT-Systeme und System Support

j. EPAM   verantwortlich für CID-Programmierung

k. ExactTarget, Support für unser IT-System und Durchführung von Datenanalyse für die Zwecke, die in der Datenschutzerklärung beschrieben werden;

l. Gigya, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

m. Google, Support für unser IT-System und Durchführung von Datenanalyse für die Zwecke, die in der Datenschutzerklärung beschrieben werden;

n. ICP, Content Management Services für DMeX

o. Livefyre, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

p. Janrain, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

q. MicroStrategy, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

r. Qualtrics, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

s. SalesForce, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

t. SessionM, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

u. WordPress, Hosting unserer IT-Systeme und System Support;

v. Soweit  erforderlich oder angemessen, relevanten Behörden, Konzerngesellschaften und Dritten: (a) um unsere gesetzlichen Verpflichtungen einzuhalten; (b) um auf verbindliche Anfragen öffentlicher und staatlicher Behörden zu reagieren, zu denen öffentliche und staatliche Behörden außerhalb Ihres Wohnsitzlandes gehören können; (c) um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen; (d) um unsere Geschäftstätigkeit und diejenige unserer Konzerngesellschaften zu schützen; (e) um unsere Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder Eigentum und/oder die Sicherheit oder das Eigentum unserer Konzerngesellschaften zu schützen und (f) um uns in die Lage zu versetzen, verfügbare Rechtsmittel einzusetzen.

7. Seiten Dritter / Dienstleister

Diese Datenschutzerklärung betrifft nicht die Verarbeitung und Datenschutzpraktiken irgendwelcher Dritter, einschließlich irgendeines Dritten, der irgendeine Website betreibt, die mit diesen Seiten verlinkt ist und wir sind nicht dafür verantwortlich. Die Aufnahme eines Links zu einer anderen Website auf den Seiten bedeutet nicht, dass wir oder unsere Konzerngesellschaften die verlinkte Seite unterstützen.

Bitte beachten Sie, dass die Seiten insbesondere einen Link zu e-Commerce Webseiten enthalten können, einschließlich e-Commerce Webseiten, die mit Valser-Branding versehen sind. Diese Datenschutzerklärung betrifft keine e-Commerce Webseiten, die mit Valser-Branding versehen sind und die mit diesen Seiten verlinkt sein können. Alle personenbezogenen Daten, die Sie über die e-Commerce Website bereitstellen, sind Gegenstand der Datenschutzerklärung der e-Commerce Website und nicht dieser Datenschutzerklärung. Wir haben keine Kontrolle über die Nutzung der personenbezogenen Daten, die durch die e-Commerce Website erfasst werden und sind dafür nicht verantwortlich.

In einigen Fällen können wir einen dritten Zahlungsdienst einsetzen, um Käufe zu verarbeiten und/oder Spenden, die über diese Seiten vorgenommen werden, entgegenzunehmen. In diesen Fällen können Ihre personenbezogenen Daten durch diesen Dritten und nicht durch uns erfasst werden und unterliegen der Datenschutzerklärung des Dritten, statt dieser Datenschutzerklärung. Wir haben keine Kontrolle über die Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Dritten und sind nicht dafür verantwortlich, und diese Dritten oder Webseiten werden nicht von uns unterstützt. Wir machen keine Zusicherungen in Bezug auf die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtzeitigkeit und Angemessenheit von Informationen in den Datenschutzerklärungen dieser Dritten. Sie sind dafür verantwortlich, die Datenschutzerklärungen auf Webseiten Dritter sorgfältig zu lesen, bevor Sie diese nutzen.

8. Dritte Werbeanbieter

Bitte beachten Sie, dass unsere Online- und E-Mail-Werbeanbieter Pixel Tags, Web Beacons, Clear GIFS oder sonstige Techniken im Zusammenhang mit den Seiten einsetzen können, um zu helfen, unsere Online- und E-Mail-Werbekampagnen durchzuführen und die Wirksamkeit dieser Kampagnen zu erhöhen. Wenn ein Anbieter z. B. einen Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt hat, kann der Anbieter Pixel Tags, Web Beacons, Clear GIFS oder sonstige Techniken verwenden, um den Cookie während Ihres Besuchs der Seiten zu erkennen und zu erfahren, welche unserer Online-Werbungen Sie zu unseren Seiten geführt hat, und der Anbieter kann uns mit sonstigen Informationen zu unserer Verwendung versorgen. Bitte beachten Sie, dass wir diese sonstigen Informationen, die uns von unseren Anbietern zur Verfügung gestellt werden, mit personenbezogenen Daten über Sie, die wir zu einem früheren Zeitpunkt erfasst haben, verbinden können.

9. Was sind Ihre Rechte in Bezug auf unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie können Sie diese ausüben und wie können Sie uns kontaktieren?

a. Ihre Rechte in Bezug auf unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht:

· darüber informiert zu werden, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten

. eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die wir über Sie vorhalten, zu erhalten;

· uns aufzufordern, alle ungenauen personenbezogenen Daten zu aktualisieren oder zu korrigieren oder unvollständige personenbezogene Daten zu vervollständigen;

· zu fordern, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke stoppen.

. uns aufzufordern, Ihnen bestimmte personenbezogene Daten zu übermitteln oder sie zu übertragen oder ihre Übertragung an einen anderen Verantwortlichen zu veranlassen.

Unter bestimmten Umständen haben Sie auch das Recht:

· uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen; und

· unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

b. Die Ausübung Ihrer Rechte

Falls Sie irgendwelche der vorgenannten Rechte ausüben möchten, können Sie uns unter Nutzung einer der unten genannten Optionen kontaktieren.

· Sie können uns eine E-Mail an die folgende Anschrift senden: info@valser.ch

· Sie können uns anrufen unter: 0848 80 8000

· Sie können uns an die folgende Postanschrift schreiben: Coca-Cola Schweiz GmbH, mit Sitz in Stationsstrasse 33, 8306 Brüttisellen

c. Recht die zuständige Datenschutzbehörde zu kontaktieren

Sie haben das Recht, die zuständige Datenschutzbehörde , namentlich den Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten zu kontaktieren, falls Sie die Auffassung vertreten, dass die Bearbeitungsmethoden geeignet sind, Ihre Persönlichkeit und die Persönlichkeit einer grösseren Anzahl von Personen zu verletzen.

d. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten (DSB)

Sie können unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) unter der folgenden Anschrift kontaktieren: info@valser.ch

10. Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

a. Wir möchten Ihre personenbezogenen Daten richtig und auf dem neuesten Stand speichern. Wir werden die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, löschen, wenn wir sie nicht mehr brauchen.

b. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die wir für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung verwenden, für einen Zeitraum von maximal 2 Jahren speichern, außer, wenn gesetzliche Bestimmungen vorsehen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten länger oder kürzer speichern müssen

c. Um zu wissen, wie lange wir Cookies in Ihren Endgeräten aufbewahren, beziehen Sie sich bitte auf unsere Cookie-Richtlinie.

11. Verwendung der Seiten durch Minderjährige und Warnhinweise für die Eltern

a. Die Seiten sind für Personen bestimmt, die 13 Jahre und älter sind, mit Einwilligung ihrer Eltern bis zum Alter von 18 Jahren. Wir möchten nicht, dass Personen unter 13 Jahren personenbezogene Daten über diese Seiten bereitstellen. Wir behalten uns das Recht vor, den Nachweis der Einwilligung der Eltern jederzeit einzuholen, um die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Bezug auf Minderjährige zu erlauben.

b. Für einige Seiten oder Apps kann es Altersbeschränkungen geben in Bezug auf das, was für ein bestimmtes Alter zum Sehen geeignet und gesetzlich zulässig ist. Soweit konkrete Alterseinschränkungen gelten, wird dies eindeutig auf der jeweiligen Site angegeben und wir können Fragen stellen, um Ihr Alter zu prüfen, bevor wir die Daten verarbeiten.

12. Welche Übertragungen von personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums führen wir durch?

Um die Zwecke, die in dieser Datenschutzerklärung angegeben werden, zu erfüllen, übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten an Länder außerhalb der Schweiz und des Europäischen Wirtschaftsraums („Drittländer“), bei denen wir davon ausgehen, dass sie kein angemessenes Schutzniveau im Sinne von Artikel 6 des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) haben, wie die USA.

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten in Drittländer übertragen, die kein angemessenes Schutzniveau bieten, unterliegen in diesem Fall unsere Datenübertragungen den folgenden angemessenen Sicherungsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem DSG, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt werden:

- Standarddatenschutzklauseln, angenommen von der EU-Kommission (hier klicken für Zugriff auf den Beschluss der EU-Kommission über Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländern); und

- der Schweiz-U.S. Privacy Shield für die Übermittlung an Unternehmen in den Vereinigten Staaten (hier klicken für den Schweiz-U.S. Privacy Shield).

Um relevante Informationen in Bezug auf die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Drittländer (einschließlich der relevanten Transfermechanismen) zu erhalten, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten unter dieser Anschrift info@valser.ch

13. Anwendbares Recht

Diese Datenschutzerklärung unterliegt dem Recht der Schweiz.

14. Updates dieser Datenschutzerklärung

a. Sie können feststellen, wann diese Datenschutzerklärung zum letzten Mal geändert wurde, indem Sie den Eintrag „ZULETZT GEÄNDERT“ auf der ersten Seite prüfen.

b. Alle in Bezug auf diese Datenschutzerklärung in Erwägung gezogenen Änderungen werden Ihnen weit im Voraus, bevor die Änderungen tatsächlich wirksam werden, mitgeteilt.

Sie können eine Kopie dieser Datenschutzerklärung (sowie der überarbeiteten Fassungen) für Ihre Unterlagen ausdrucken, herunterladen oder sonst wie speichern.